IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Toyota pulverisiert Rekord

Kamui Kobayashi ist mit seinem Toyota-LMP1-Boliden der neue Le-Mans-Streckenrekordhalter.  Foto: ap

Kamui Kobayashi ist mit seinem Toyota-LMP1-Boliden der neue Le-Mans-Streckenrekordhalter. Foto: ap

Kobayashi fuhr im Qualifying die schnellste jemals in Le Mans gefahrene Runde.

Le Mans. (dg) In der zweiten Qualifying-Session wurde in Le Mans Motorsport-Geschichte geschrieben: Kamui Kobayashi gelang im Toyota-TS050-Hybrid-LMP1-Renner, den er mit Mike Conway und Stéphane Sarrazin teilt, in 3:14,719 Minuten für den 13,629 Kilometer langen Kurs eine neue absolute Rekordrunde.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.