Sport / 22.06.2017 • 21:02 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Vertrag. Philippe Lakos bleibt Erste-Bank-Liga-Meister Vienna Capitals auch in der kommenden Saison erhalten. Der 36-Jährige wird damit in seine bereits 15. Saison für die Wiener gehen. Der Verteidiger ist der einzige Spieler im Kader des Meisters, der bei beiden Ligatiteln (2005, 2017) auf dem Eis stand. Mit 681 EBEL-Einsätzen für die Capitals ist er zudem schon jetzt Rekordspieler der Wiener.

Trainer. Der HC Znojmo hat mit Tomas Jakes (41) einen neuen Kotrainer und mit Dominik Tejnor einen neuen Verteidiger. Jakes war als Spieler drei Mal Extraliga-Champion und verteidigte viele Jahre erfolgreich in Polen. Abwehrriese Dominik Tejnor (239 spielte bisher vor allem in der zweithöchsten tschechischen Liga, kam in 119 Spiele auf 20 Punkte.

Verlängerung. Der EC Bregenzerwald verlängerte den Vertrag mit Christian Haidinger. Der 27-jährige Stürmer trägt bereits seit 2011 das Dress der Wälder, kam in 221 Partien auf 161 Punkte.

Torfrau. Der EC Kitzbühel verpflichtete neben Jose Kangaskorte und Thomas Hechenberger wieder die Torfrau des österreichischen Damen-Nationalteams, Theri Hornich. Sie wird als ausgebildete A-Lizenz Trainerin auch den Nachwuchs der Adler trainieren.