Daniel Evans positiv auf Kokain getestet

Sport / 23.06.2017 • 22:03 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Strafe ist noch offen: Kokainsünder Daniel Evans. Foto: ap
Strafe ist noch offen: Kokainsünder Daniel Evans. Foto: ap

London. Der englische Tennisprofi Daniel Evans (27) hat eingeräumt, dass er im April positiv auf Kokain getestet worden ist. Er habe vor einigen Tagen davon erfahren und nehme alle Schuld auf sich, sagte der Weltranglisten-50. in London. Es sei ihm aber wichtig zu betonen, dass der positive Test außerhalb jedes sportlichen Wettkampfes passiert sei.