Landes­jugendturnfest mit 1050 Aktiven in Dornbirn

Sport / 23.06.2017 • 20:31 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Auf der Birkenwiese wird am Sonntag das Landesjugendturnfest ausgetragen. Foto: Hofmeister
Auf der Birkenwiese wird am Sonntag das Landesjugendturnfest ausgetragen. Foto: Hofmeister

Stelldichein der Vorarlberger Turnsportfamilie bei Event auf der Birkenwiese.

Dornbirn. (VN-jd) Seit 1946 gibt es die Vorarlberger Turnerschaft (VTS), und mit knapp 10.000 Mitgliedern und 35 Vereinen zählt der Turnverband zu den drei größten Sportfachverbänden in Vorarlberg. Nur einmal, 2012, konnte in der 71-jährigen Geschichte kein Ausrichter für das Landesjugendturnfest gefunden werden. Die 69. Auflage des größten Jugend-Sportwettbewerbs in Vorarlberg geht am Sonntag in Dornbirn über die Bühne. VTS-Präsidentin Monika Reis: „Es ist uns traditionell ein großes Bedürfnis, diesen Sportevent für unseren Nachwuchs auszurichten. Deshalb gebührt der Dank den Verantwortlichen der Turnerschaft Dornbirn mit Festobmann Jürgen Pfefferkorn an der Spitze, dass sie wie 2016 wieder die Durchführung übernehmen. Für viele Mädchen und Burschen ist die Teilnahme an dieser multisportiven Veranstaltung in den Sparten Turnen, Turn 10, Rhythmische Gymnastik und Leichtathletik der sportliche Saisonhöhepunkt.“

Für die 69. Auflage der Traditionsveranstaltung sind 1050 Mädchen und Burschen zwischen sechs und 18 Jahren aus 26 Vereinen gemeldet. Quantitativ am stärksten vertreten ist das Turnerschaft (TS) Egg mit 119 gemeldeten Aktiven, dahinter folgen die TS Lusenau (97) bzw. die TS Höchst (79) sowie die TS Wolfurt mit 73 Mädchen und Burschen.

Um 8.30 Uhr geht es los

Beginn der ersten Bewerbe ist am Sonntag um 8.30 Uhr. Da der Wettergott laut Prognosen dem Veranstalter keinen Strich durch die Rechnung machen soll, werden bis auf die im Olympiazentrum stattfindenden Bewerbe der Rhythmischen Gymnastik alle weiteren Bewerbe auf der Birkenwiese ausgetragenen.

Landesjugendturnfest

69. Landesjugendturnfest 2017 in Dornbirn Internet: www.vts.at

Ausrichter: Turnerschaft Dornbirn

Der Zeitplan am Sonntag, dem 25. Juni

» Kunstturnen (Stadion Birkenwiese) 9 bis ca.14.45 Uhr

(Schlechtwetter: Messesporthalle 1)

» Turn 10 (Stadion Birkenwiese) 8.30 bis ca.15.15 Uhr

(Schlechtwetter: Messesporthalle 2)

» Rhythmische Gymnastik (Olympiazentrum Vorarlberg) 9 bis ca. 15.15 Uhr

» Leichtathletik (Stadion Birkenwiese) 9.30 bis ca. 16.15 Uhr

Achtung: Die Siegerehrungen aller Sparten findet um ca. 16.30 Uhr im Stadion Birkenwiese statt. Bei Schlechtwetter findet sie in der Messehalle 6 (Eishalle) statt.