Rainer Spiegel mit Rücktritt

Sport / 23.06.2017 • 22:42 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

schwarzach. (VN-tk) Trotz eines Vertrags für die kommende Saison ist Hohenems-Coach Rainer Spiegel völlig überraschend zurückgetreten. „Ich muss eine sportliche Auszeit nehmen. Die letzten Jahre waren sehr anstrengend“, so der 44-Jährige, der in den letzten sechs Jahren viele Erfolge mit den Grafenstädtern feiern konnte. Der VfB sucht nun nach einem Nachfolger.