Bottas fing Stroll auf der Ziellinie ab

Sport / 25.06.2017 • 22:47 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Bottas fing Stroll auf der Ziellinie ab

Die Überraschung beim Formel-1-Grand-Prix in Baku hieß Lance Stroll. Der Milliardärs-Sohn im Williams wurde erst auf der Ziellinie von Mercedes-Ass Valtteri Bottas (l.) vom zweiten Platz gestoßen. Mit 18 Jahren ist der junge Kanadier seit Sonntag der jüngste Formel-Pilot, der es gleich in seiner Debüt-Saison auf das Podest geschafft hat. Foto: apa