Wiggins strebt eine Karriere im Rudersport an

Sport / 30.06.2017 • 22:36 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

London. Ex-Tour-de-France-Sieger und fünfmalige Olympiasieger Bradley Wiggins strebt eine zweite Karriere im Rudern an und hat schon die Olympischen Spiele 2020 in Tokio ins Visier genommen. Der 37-Jährige bestätigte, dass er an den britischen Ruderergometer-Meisterschaften teilnehmen wird. Wiggins war im Dezember 2016 vom Radsport zurückgetreten.