Ein Krimi mit Happy End

Oliver Marach und der Kroate Mate Pavic gelingt in Wimbledon der Finaleinzug.

London. Oliver Marach hat es in Wimbledon in seinem 38. Grand-Slam-Doppel-Bewerb erstmals in ein Endspiel geschafft. Drei Tage vor seinem 37. Geburtstag schaffte der in Panama lebende Steirer, der auf der ATP-Tour schon 15 Titel gewonnen hat, an der Seite des Kroaten Mate Pavic den bisher größten Er

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.