IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Mit neuer Elf auf zu neuen Ufern

von Christian Adam

Für die Austria beginnt das Pflichtspielprogramm im Osten von Österreich.

Wien. „Perfekt ist es nicht, doch es ist, wie es ist“, sieht Austria-Trainer Andreas Lipa die knapp 700 km lange Anreise zum Cupspiel bei Stripfing/Weiden sehr gelassen. Kurzfristig habe man sogar mit dem Gedanken gespielt, die Fahrt mit einem Trainingslager zu verbinden, wie der 46-Jährige gesteht.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.