Die letzte Show von König Bolt

Mit der Leichtathletik-WM in London sagt Usain Bolt dem Wettkampfsport ade. Foto: ap

Mit der Leichtathletik-WM in London sagt Usain Bolt dem Wettkampfsport ade. Foto: ap

Der Superstar hat die Leichtathletik in den vergangenen zehn Jahren geprägt wie niemand zuvor.

London. Ein letztes Mal die berühmte Blitz-Pose. Ein letztes Mal die Späßchen vor dem Start, der Flirt mit den Fans und TV-Kameras. Ein letztes Mal die ganz große Show. Usain Bolt tritt ab. Nach der WM in London beendet der letzte Superstar der Leichtathletik seine Karriere. Er hinterlässt eine ries

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.