Kapfenberg als Gast in der AHL?

von Heimo Kofler

Schwarzach. (VN-ko) Der Kapfenberger SV möchte außer Konkurrenz an der Alps Hockey League teilnehmen. Die Mannschaft von Trainer Gerhard Puschnik will gegen jene Klubs antreten, die gerade spielfrei sind. „Das wäre ein großartige Idee, wenn wir uns mit den AHL-Klubs messen könnten“, hofft Puschnik a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.