Wawrinka muss Pause einlegen

Zürich. US-Open-Sieger Stan Wawrinka hat vor seiner anstehenden Titelverteidigung in New York weiter Verletzungsprobleme. Der Schweizer sagte seine Teilnahme an den anstehenden Masters-1000-Turnieren in Montreal und Cincinnati ab. Der Weltranglisten-Vierte leidet unter Problemen im linken Knie. Nach

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.