Ländle-Radler beweisen sich in Portugal

von Angelika Kaufmann-Pauger

Lissabon. (akp) Nach einem Höhentraining in Serfaus ist das Team Vorarlberg bereit für die nächsten Herausforderungen. Heute startet die Mannschaft in die Portugal-Rundfahrt, die über zehn Etappen führt. „Die Strapazen sind aufgrund der schwierigen Streckenführung und der enormen Hitze vorprogrammie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.