Deuring & Co segeln im königlichen Starterfeld

von Angelika Kaufmann-Pauger
Werner Deuring & Crew segeln mit der Pandora, die 1938 gebaut wurde, bei der 8mR-Weltmeisterschaft vor Hanko. Foto: verein

Werner Deuring & Crew segeln mit der Pandora, die 1938 gebaut wurde, bei der 8mR-Weltmeisterschaft vor Hanko. Foto: verein

hanko. (akp) Werner Deuring startet heute mit seiner Crew vom Yacht Club Bregenz bei der zehntägigen 8mR Weltmeisterschaft vor Hanko in Norwegen. 29 Boote bestreiten die Regatta, darunter auch König Harald aus Norwegen. Deuring ist als einziges österreichisches Boot am Start und strebt im internatio

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.