Verband reagiert auf Proteste

von Christian Adam

Vorarlbergs Fußballverband will die 1b-Ligareform noch einmal auf den Tisch bringen.

schwarzach. 23 Vereine, vertreten durch Rechtsanwalt Dr. Rainer Welte, hatten eine Protestnote an den Verband geschickt. In diesem war von rechtlichen Schritten die Rede, falls seitens des Verbandes die Auf- und Abstiegsbestimmungen 2017/18 nicht noch einmal überarbeitet würden.

Seitens des Vorarlber

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.