Dovizioso wehrte sich gegen Marquez

Andrea Dovizioso hielt Marc Marquez im Rennen und auf dem Siegerpodium in Schach.  Foto: gepa

Andrea Dovizioso hielt Marc Marquez im Rennen und auf dem Siegerpodium in Schach.  Foto: gepa

Italiener setzte sich beim Österreich-GP im Duell mit dem Weltmeister durch.

Spielberg. Andrea Dovizioso hat in einem mitreißenden Rennen und vor über 90.000 Zuschauern auch 2017 für einen Ducati-Sieg beim Motorrad-Grand-Prix von Österreich gesorgt. Der Italiener setzte sich in Spielberg nach einem beinharten Zweikampf mit Marc Marquez sowie Herzschlagfinale hauchdünn vor de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.