Ein gelungener Einstand

Spielberg. Maximilian Kofler ist bei seinem ersten und vorerst einzigen Auftritt in der Motorrad-Straßen-WM ein Achtungserfolg gelungen. Der 16-jährige Wild-Card-Fahrer aus Oberösterreich belegte Platz 23 unter 33 Moto3-Startern. „Mein Ziel war, auf jeden Fall ins Ziel zu kommen“, zeigte sich der so

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.