Mayer krönt sich mit Perfektion

Die halbnackten Zehnkampf-Kanonen: Kevin Mayer (7. v.l.) gewann vor Rico Freimuth (r. daneben) und Kai Kazmirek (l.), Dominik Distelberger (8. v. r.) belegte Rang 17. Foto: ap

Die halbnackten Zehnkampf-Kanonen: Kevin Mayer (7. v.l.) gewann vor Rico Freimuth (r. daneben) und Kai Kazmirek (l.), Dominik Distelberger (8. v. r.) belegte Rang 17. Foto: ap

Franzose gewann den WM-Titel im Zehnkampf – Distelberger auf Platz 17.

London. Eines neuen Champions mehr als würdig hat sich Kevin Mayer bei der Leichtathletik-WM in London mit der Jahresweltbestleistung von 8768 Punkten zum Zehnkampf-Weltmeister gekrönt. Lange auf Kurs 9000 Punkte gelegen, büßte der 25-jährige Franzose am zweiten Tag etwas ein. Dominik Distelberger v

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.