Mercedes gab den Ton an

Silberpfeil-Pilot Valtteri Bottas hatte im zweiten freien Training die Nase vorne. Foto: AFP

Silberpfeil-Pilot Valtteri Bottas hatte im zweiten freien Training die Nase vorne. Foto: AFP

In den beiden freien Trainings zum Großen Preis von Italien dominierten die Silberpfeile.

Monza. Im Königlichen Park von Monza hat sich Sebastian Vettel zum Auftakt seines Ferrari-Heimspiels dem Mercedes-Duo Lewis Hamilton und Valtteri Bottas geschlagen geben müssen. Der viermalige Formel-1-Weltmeister aus Deutschland war am Ende des Freitagstrainings allerdings nur 0,140 Sekunden langsa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.