Froome auch nach Zeitfahren auf Kurs

Logron Chris Froome hat am Dienstag bei der Spanien-Radrundfahrt auch ohne die Unterstützung seines Sky-Teams überzeugt. Der Brite hat das Einzelzeitfahren von Los Arcos nach Logrono über 40,2 km für sich entschieden und damit den nächsten großen Schritt Richtung Double aus Tour de France und Vuelta

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.