Brasilianer Monteiro wechselt nach Eschen

Lustenau Vom 27-köpfigen Aufgebot der Lustenauer Austria kommt den Grün-Weißen doch noch ein Kaderspieler abhanden. Der Brasilianer Gabryl de Monteiro (18) wird bis Saisonende an den liechtensteinischen Klub USV Eschen/Mauren ausgeliehen und soll sich dort für höhere Aufgaben empfehlen. VN-TK

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.