Johannes Hofherr im Halbfinale

innsbruck Der Frastanzer Johannes Hofherr (AV Feldkirch) kann seinen Aufwärtstrend bei der noch bis 10. September dauernden Nachwuchs-WM im Sportklettern in Innsbruck prolongieren. Nach seinem 15. Endrang im Boulder-Bewerb der Unter-16-Klasse und Platz 35 im Speed ist der 15-Jährige auch in der Disz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.