Hofherr hat Ziel erreicht

Der Frastanzer Johannes Hofherr (AV Feldkirch) hat zum Abschluss der Nachwuchs-WM im Sportklettern in Innsbruck mit dem zehnten Rang in der Disziplin Vorstieg (Lead) unter 110 Startern in der Jugend-B-Kategorie (Unter 16) mächtig aufgezeigt. „Es wären sicher noch drei bis vier Plätze drinnen gewesen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.