Lustenau eröffnet gegen Zell die AHL-Saison

von Albert Brandstetter
EHC Lustenau-Coach Gerald Ressmann hat zum Auftakt der Alps Hockey League ein gutes Gefühl.  VN/Stiplovsek

EHC Lustenau-Coach Gerald Ressmann hat zum Auftakt der Alps Hockey League ein gutes Gefühl.  VN/Stiplovsek

Das Niveau in der Alps Hockey League ist weiter gestiegen.

Lustenau Das lange Warten hat ein Ende. Heute startet die Alps Hockey League 2017/18. Dabei bestreitet der EHC Alge Elastic Lustenau zu Hause in der Rheinhalle Lustenau das Eröffnungsspiel (19.30 Uhr). Gegner sind die Eisbären aus Zell am See. In dieser Partie kommt es zum Aufeinandertreffen einiger

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.