Den Frust von der Seele geschossen

von thomas knobel
Mit seinem Triplepack hatte Ronivaldo maßgeblichen Anteil am klaren Heimsieg der Lustenauer Austria gegen den FAC. gepa

Mit seinem Triplepack hatte Ronivaldo maßgeblichen Anteil am klaren Heimsieg der Lustenauer Austria gegen den FAC. gepa

Austria Lustenau feiert 5:0-Heimerfolg über den FAC und rettet den Job von Trainer Andreas Lipa.

Lustenau Die Lustenauer Austria hat sich vor den Wochen der Wahrheit mit den Spielen gegen Ried, Wr. Neustadt und Wacker Innsbruck mit einem 5:0 über Schlusslicht FAC nicht nur den Frust von der Seele geschossen, sondern vorerst auch den Job von Trainer Andreas Lipa gerettet. Selbst das Schützenfest

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.