Huppenkothen bei Peri-Cup Dritter

Bregenz Nach je zwei ersten und vierten Plätzen, einem sechsten Rang und dem 23. Platz als Streichresultat belegte Kurt Huppenkothen vom Bregenzer SC beim Peri-Cup der 30-m2-Schärenkreuzer vor Lindau den dritten Endrang. Das Quartett Huppenkothen, Robert Nagel, Mathias Scheibler und David Biatel hat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.