VEU zähmt die Jungbullen

Zwei Treffer im ersten Spiel der neuen AHL-Saison: Diethart Winzig war für die VEU Feldkirch gegen Salzburg der Matchwinner. Foto: Stiplovsek

Zwei Treffer im ersten Spiel der neuen AHL-Saison: Diethart Winzig war für die VEU Feldkirch gegen Salzburg der Matchwinner. Foto: Stiplovsek

Feldkirch startete AHL-Saison mit knappem 3:2-Sieg.

Feldkirch Mit dem Erfolg gegen Salzburg lacht die VEU vor den restlichen Spielen der Alps Hockey League heute und morgen von der Tabellenspitze. Die Jungbullen traten mit hohem Tempo auf und machten den Gastgebern von Anfang an das Leben schwer. Feldkirch geriet in der Startphase oft unter Druck, ko

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.