Austria verpasst den Anschluss

Rückschlag in Ried. 1:3-Niederlage und William-Ausschluss.

Ried Nur wenige Tage durfte sich die Lustenauer Austria im 5:0-Sieg von zuletzt sonnen, im Innviertel wurden die Grün-Weißen brutal in die Realität zurückgeholt. Trotz eines frühen Führungstreffers durch Ronivaldo, der sein fünftes Saisontor erzielte, vermochte die Lipa-Elf dem Sturmlauf der Rieder

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.