Owetschkin ist wütend

Eishockey-Superstar Alexander Owetschkin hat den Olympia-Boykott der NHL erneut scharf kritisiert. „Olympia liegt in meinem Blut und jeder weiß, wie sehr ich mein Land liebe“, sagte der russische Stürmer der Washington Capitals. „Es ist Mist, dass wir nicht dabei sein und spielen können“, fügte Owet

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.