Wälder haben Lunte gerochen, die VEUund der EHC müssen in die Berge

Schwarzach Volles Programm in Runde zwei der Alps Hockey Eishockeyliga. Mit dem EC Bregenzerwald hat aber nur ein Ländle-Klub Heimvorteil – heute (19.30 Uhr) gegen Jesenice. Die Mannschaft von Jussi Tupamäki holte sich mit dem 3:2-Erfolg in Sterzing viel Selbstvertrauen: „Das werden wir gegen Jeseni

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.