125 Läufer aus Island

Erstes Zusammentreffen vor imposanter Kulisse: Der isländische Tour-Guide Saevar Skaptason (l.) und OK-Mitglied Dieter Heidegger. Heute ist dann alles bereit für die Ankunft von 125 Läufern aus Island, die für 400 Nächtigungen in der Region sorgen. Grund für die Entscheidung, beim Marathon am Bodens

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.