Titelverteidiger müssen passen

Die 2017-Weltcupsieger Benjamin Bildstein (l.) und David Hussl fehlten beim 2018-Auftakt in Gamagori.  OESV/Pichler

Die 2017-Weltcupsieger Benjamin Bildstein (l.) und David Hussl fehlten beim 2018-Auftakt in Gamagori.  OESV/Pichler

49er-Duo Bildstein/Hussl bei Weltcupauftakt in Gamagori.

Gamagori Seit Anfang Oktober befinden sich Vorarlbergs Parade-Segelteams auf ihrer erste Dienstreise in Tokio, um die Wetter-, Wasser- und Windverhältnisse in der Sagami-Bucht vor Enoshima zu erkunden, wo wie schon 1964 auch bei den anstehenden olympischen Sommerspielen 2020 die Segelbewerbe ausgetr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.