KriselndeKölner haltenzu Stöger

Noch ist Kölns Trainer Peter Stöger der Wiener Schmäh nicht ausgegangen. gepa

Noch ist Kölns Trainer Peter Stöger der Wiener Schmäh nicht ausgegangen. gepa

Trotz Talfahrt keine Trainerdiskussion.

Köln Auch zwei Tage nach dem bislang heftigsten Rückschlag in dieser Saison herrschte beim 1. FC Köln eine irgendwie untypische Ruhe. Bei strahlendem Sonnenschein stand Trainer Peter Stöger am Geißbockheim – und sprach mit einigem Wiener Schmäh über die „skurrile“ Talfahrt des Tabellenletzten. „Von

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.