Stöger muss esnun richten

Köln Trainer Peter Stöger ist mit dem einstigen Weggefährten Jörg Schmadtke auch ein Prellbock verloren gegangen. „Wenn Jörg jetzt weg ist, wird der Winter-Transfermarkt nicht einfacher werden“, so der Österreicher. Fraglich ist, ob er in die Personalsuche überhaupt noch eingreifen kann. Weitere Nie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.