Schweiz zum vierten Mal in Serie bei einer WM-Endrunde

Sport / 12.11.2017 • 22:49 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Jubel, Trubel, Heiterkeit – die Schweiz qualifizierte sich für die WM-Endrunde 2018, auch dank Ricardo Rodriguez (Bild), der in der Nachspielzeit auf der Linie klärte.
Jubel, Trubel, Heiterkeit – die Schweiz qualifizierte sich für die WM-Endrunde 2018, auch dank Ricardo Rodriguez (Bild), der in der Nachspielzeit auf der Linie klärte.