Zwölfter Sieg in Serie für Rekordmeister

Jakob Pöltl mit dem Korbleger zum zwischenzeitlichen 35:28 für die Raptors. AFP

Jakob Pöltl mit dem Korbleger zum zwischenzeitlichen 35:28 für die Raptors. AFP

Boston Die Boston Celtics haben sich auch von den Toronto Raptors nicht auf ihrem Siegeszug durch die nordamerikanische Basketball-Profiliga NBA stoppen lassen. Der Rekordmeister bezwang die Kanadier im heimischen TD Garden knapp 95:94 und landete den bereits zwölften Erfolg hintereinander. Der Wien

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.