Austria beginnt die Rückrunde mit „einem guten Gefühl“

von thomas knobel
Drei seiner sieben Saisontore erzielte Ronivaldo bislang auswärts. gepa

Drei seiner sieben Saisontore erzielte Ronivaldo bislang auswärts. gepa

Im letzten Auswärtsspiel des Jahres sitzt erstmals ein Trainer-Quartett auf der Bank.

Lustenau Für die letzte Dienstreise des Jahres wurde bei der Lustenauer Austria der Trainerstab noch einmal um eine Person aufgestockt. Nicht ganz freiwillig, sondern aufgrund der fehlenden Trainerlizenz von Chefcoach Gernot Plassnegger. Deshalb saß auch Michael Kopf (60), bislang nur Trainer der Am

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.