Reicher FC Bayern will weiter investieren

München Der FC Bayern will nach wirtschaftlichen Rekordzahlen weiter viel Geld in neue Spitzenfußballer investieren. Der deutsche Liga-Krösus setzte im Geschäftsjahr 2016/17 im Gesamtkonzern nie zuvor erreichte 640,5 Mill. Euro um. Der Gewinn nach Steuern betrug 39,2 Mill. Euro, ebenfalls eine weite

Artikel 68 von 180
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.