In Finish kühlen Kopf bewahrt

Sport / 26.11.2017 • 20:04 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Mit je fünf Treffern in der zweiten Halbzeit trugen Lukas Frühstück (Bild) und Luka Kikanovic maßgeblich zum 24:21-Arbeitssieg von Bregenz in Ferlach bei.sams
Mit je fünf Treffern in der zweiten Halbzeit trugen Lukas Frühstück (Bild) und Luka Kikanovic maßgeblich zum 24:21-Arbeitssieg von Bregenz in Ferlach bei.sams

Bregenz vergrößert mit 24:21 in Ferlach Vorsprung auf Ver­folger Schwaz.