Titel Nummer zehn für Frankreichs Herren

Lille Die französischen Tennis-Herren haben zum zehnten Mal den Titel im Davis Cup gewonnen. Gegen Belgien mit dem WM-Finalisten David Goffin setzten sich die Gastgeber am Wochenende in Lille mit 3:2 durch. Für den entscheidenden Punkt sorgte gestern Lucas Pouille mit einem 6:3-, 6:1-, 6:0-Sieg gege

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.