Stöger stellt Köln ein Ultimatum

Peter Stöger will Klarheit über seine Zukunft beim Tabellenschlusslicht. AP

Peter Stöger will Klarheit über seine Zukunft beim Tabellenschlusslicht. AP

Köln Vertraut mir oder entlasst mich: Mit dem Rücken zur Wand hat sich Peter Stöger den Frust der letzten Wochen von der Seele geredet und dem Verein in bemerkenswerter Offenheit ein Ultimatum gestellt. Zudem bemängelte er mit ungewohnt harschen Worten den Umgang miteinander. „Wir haben uns schon vo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.