„Sturm war einegeile Zeit“

Altachs Simon Piesinger ist nach einem Durchhänger wieder auf dem Weg zur Bestform. Gegen seinen Exklub Sturm sollte er von Beginn an dabei sein. gepa

Altachs Simon Piesinger ist nach einem Durchhänger wieder auf dem Weg zur Bestform. Gegen seinen Exklub Sturm sollte er von Beginn an dabei sein. gepa

Altachs Simon Piesinger über Alars Stärken und Fodas Abgang.

Altach Wenn man Simon Piesinger auf das Duell mit seinem Exklub Sturm heute Abend (18.30 Uhr) anspricht, beginnen bei Altachs defensivem Mittelfeldmann die Augen zu leuchten. Immerhin hat der gebürtige Oberösterreicher dort bis jetzt die schönste Zeit seiner Fußballerkarriere erlebt, aber mit dem Kr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.