Die Ersten gehen

Hard Vier Jahre spielte Metin Batir (28) für den FC Hard. Nun wechselt er zum Winterkönig der Vorarlbergliga SW und soll dort im defensiven Mittelfeld für mehr Ruhe sorgen. Fix ist auch der Abgang von Lokman Topduman (28).

Mehr Schwung

Hörbranz Die Leiblachtaler haben aus Fußach den Mittelfeldspieler

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.