Hirscher sprang von Rang acht zum Sieg

Im Slalom von Val d‘Isere fuhr Marcel Hirscher Sieg Nummer 47 Im Weltcup ein und überholte damit Marc Girardelli. gepa

Im Slalom von Val d‘Isere fuhr Marcel Hirscher Sieg Nummer 47 Im Weltcup ein und überholte damit Marc Girardelli. gepa

Comeback-Erfolg auch im Slalom - Hirschbühl in Val d‘Isere auf Rang elf

Val d‘Isere Marcel Hirscher hat seine Ausnahmestellung im Ski-Weltcup erneut eindrucksvoll bewiesen. Eine Woche nach seinem Comeback-Sieg im Riesentorlauf von Beaver Creek entschied er auch den Slalom von Val d‘Isere für sich. Damit hat er nicht einmal vier Monate nach seinem Knöchelbruch von vier b

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.