Die Nummer eins im Dreiländereck

von jochen dünser
Andreas Hofherr holte sich mit zwei ersten und einem zweiten Rang die Jahreswertung bei den Unter-16-Burschen. Verband

Andreas Hofherr holte sich mit zwei ersten und einem zweiten Rang die Jahreswertung bei den Unter-16-Burschen. Verband

Vorarlbergs Kletterer feiern mit 45 Podestplätzen dritten Teamgesamtsieg im überregionalen Rheintal-Cup.

Dornbirn Vorarlbergs Sportkletterer haben den Aufwärtstrend im heimischen Fachverband erneut sehr eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Bei den sechs Bewerben im zwischen März und Dezember bestehenden Rheintal-Cup gab es für die heimischen Kletterer in Summe 45 Mal Podestplätze. Nach den Gesamtsiegen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.