Frederic Berthold in der Gröden-Abfahrt dabei

Frederic Berthold fährt zum dritten Mal bei einer Weltcupabfahrt in Gröden mit.  apa

Frederic Berthold fährt zum dritten Mal bei einer Weltcupabfahrt in Gröden mit.  apa

Gröden Das zweite Training für die Ski-Weltcup-Abfahrt in Gröden hat sich über dreieinhalb Stunden hingezogen. Die Bestzeit gehörte Matthias Mayer, der Benjamin Thomsen (+0,40 Sek.) und Otmar Striedinger (0,51) direkt hinter sich ließ. Nebel und Wind sorgten für mehrere Unterbrechungen. Kjetil Jansr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.