Der Primus empfängt zwei Nachzügler

In der Einzelstatistik nimmt Miro Sklensky mit 17:1 Siegen die Topposition ein. VN/RP

In der Einzelstatistik nimmt Miro Sklensky mit 17:1 Siegen die Topposition ein. VN/RP

Kennelbach Zum Abschluss der Hinrunde in der zweiten Tischtennis-Bundesliga der Herren kann sich der UTTC Raiffeisen Kennelbach noch einmal seinen Fans präsentieren. Die bislang mit acht Siegen makellose Tabellenführer hat am Samstag (15 Uhr) Oberndorf (7.) und am Sonntag (10 Uhr) den TTV Wr. Neudor

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.