Blau-Weiß weiter auf Tuchfühlung mit Leader

Hypo-NÖ-Teamspielerin Gorica Acimovic setzt sich gegen Fabienne Tomasini durch und bezwingt SSV-Schoren-Torfrau Jovana Zaric. Stiplovsek

Hypo-NÖ-Teamspielerin Gorica Acimovic setzt sich gegen Fabienne Tomasini durch und bezwingt SSV-Schoren-Torfrau Jovana Zaric. Stiplovsek

Feldkirch mit 27:25-Arbeitssieg bei Nachzügler.

Feldkirch, Dornbirn Die Hinrunde in der Women Handball Austria League (WHA) endete für den HC BW Feldkirch so, wie sie Mitte September begonnen hatte. Nach dem 27:19-Erfolg bei Wr. Neustadt zum Auftakt setzten sich die Blau-Weißen aus der Montfortstadt im letzten Spiel des Kalenderjahres bei Korneub

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.