Start der Halbzeiten verschlafen

von M. Enzersdorf
Altachs Mathias Honsak sichert die Torlinie, doch Goalie Martin Kobras kann noch einmal abwehren. gepa

Altachs Mathias Honsak sichert die Torlinie, doch Goalie Martin Kobras kann noch einmal abwehren. gepa

1:3-Niederlage – Cashpoint Altach wachte bei der Admira viel zu spät auf.

Maria Enzersdorf Aggressiv reingehen und der Admira die Schneid abkaufen. Das war laut Klaus Schmidt der Matchplan. „Genau das Gegenteil ist passiert. Die Admira war besser und hat besser ins Spiel gefunden“, musste der Altach-Trainer nach dem 1:3 in der Südstadt eingestehen, bei dem die Vorarlberge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.