Fridrikas übernimmt für Kainrath

Sabine Kainrath zog aus gesundheitlichen Gründen die Reißleine. VN/Sams

Sabine Kainrath zog aus gesundheitlichen Gründen die Reißleine. VN/Sams

Dornbirn Aufgrund von gesundheitlichen Problemen hat Sabine Kainrath ihr Amt als Cheftrainerin des SSV Dornbirn-Schoren per sofort abgegeben. „Es war einfach so, dass ich seit Woche gravierende Probleme habe und nach Rücksprache mit dem Verein eine Pause einlege“, betont Kainrath, seit 2012 beim Sch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.